5 Natürliche Wege Zu Helfen, Schlagen Drogensucht

Young woman in sweater hugging her dog 900 x 601

Die American Society of Addiction Medicine definiert sucht als „eine primäre, chronische Krankheit von Gehirn-Belohnung, motivation, Gedächtnis und Verwandte schaltungen“ und charakterisiert Sie als die „Unfähigkeit, konsequent zu verzichten, Beeinträchtigung in der Verhaltens-Kontrolle, craving, verminderte Anerkennung erhebliche Probleme mit dem eigenen Verhalten und der zwischenmenschlichen Beziehungen, und eine dysfunktionale emotionale Reaktion.“ In dieser Tag und age, diese kann angewendet werden, um weit mehr als nur Drogen-und Alkohol-Missbrauch.

Diese definition und Charakterisierung kann auch angewendet werden, um bestimmte Personen Verhalten, wie es bezieht sich auf etwas, das so alltäglich wie Essen, oder Einkaufen, oder Fernsehen. Daher, auch wenn Sie noch nie berührt, Drogen oder Alkohol vor, können Sie immer noch ein Süchtiger.

Sucht ist oft geboren aus der Notwendigkeit zu entkommen bestimmten Stressoren oder die Umstände. Es kann auch verursacht werden, durch die Notwendigkeit zu fühlen, eine bestimmte hohe oder rush, dass ist schwer zu finden in etwas anderes. Mehr als oft nicht, die sucht ist nur ein symptom einer Reihe von anderen zugrunde liegenden Probleme wie depression, PTSD, Angst, und so weiter.

Sucht ist eine chronische Erkrankung, was bedeutet, dass es ist eine Bedingung, die Sie haben, zu lernen, zu verwalten, für eine ziemlich lange Zeit. Es gibt keine one-stop-shop, wenn es darum geht, Nüchternheit, wie es gibt viele Ebenen der Heilung, die behandelt werden müssen, um zu erreichen, das ist wahrer Erfolg. Glücklicherweise gibt es viele Strategien, die Sie bequem zu kombinieren, um Ihnen dabei helfen.

1. Finden Sie Ihren Stamm

Das klingt vielleicht albern, aber es ist sehr wichtig, dass Sie umgeben sich mit Menschen, die nicht nur unterstützend, sondern auch versucht, um sich zu verbessern.

Als menschliche Wesen, es ist ganz natürlich und sogar wichtig, um unser Wohlbefinden zu fühlen, wie wir nicht allein sind. Für jemanden kämpfen sucht, ist dies ein wichtiger Schritt. Es gibt viele sichere Räume für die Wiederherstellung von Drogenabhängigen, wo Sie nicht verurteilt, sondern gefeiert, für das bemühen um Nüchternheit und Leben ein erfüllteres Leben.

Anonyme Alkoholiker und Narcotics Anonymous sind nur zwei der freie, zugängliche Optionen zur Verfügung. Sie können auch die Art von Menschen, die profitieren können, die Sie durch die Gewinnung in einigen der anderen Methoden zu schlagen sucht, finden Sie unten.

2. Sich zu bewegen

Die meisten abhängigen sind nicht sehr aktive Menschen; viele finden sich müde und träge die ganze Zeit. Mangel an Aktivität, der Wunsch, zu faulenzen, die ganze Zeit, oder nicht wollen, um produktiv zu sein, kann eine weitere Abhängigkeit, die sucht.

Regelmäßige Bewegung in jeder form hat sich bewährt, um stärken, Vertrauen und Entschlossenheit bei Süchtigen. Es ist eine gesunde Art und Weise, beschäftigt zu bleiben, stärker werden, bauen Sie Ihre Konzentration, stress abbauen, besser schlafen, und helfen Ihnen, fühlen sich viel besser über sich selbst. Wenn Sie aufhören, Drogen oder Alkohol konsumieren, der Körper hat starke Triebe und sehnt die Höhen, dass es verwendet wird, zu erleben. Die Intensive Bewegung regt den Körper zur Freisetzung bestimmter Chemikalien wie Endorphine und wahrscheinlich noch wichtiger, endocannabinoide, erzeugen euphorische Gefühl oft als „runners high.“

Related: 6 Gründe, Warum Übung Hilft, Während Suchtkranke

Sie müssen nicht in ein Fitnessstudio zu gehen, zu trainieren oder trainieren Sie im mehr traditionellen Sinn (z.B. mit cardio -, Gewichts -, und solche Dinge). Es hängt alles von Ihren Komfort und was für Sie arbeitet. Yoga ist eine ausgezeichnete Wahl für die Süchtigen, weil es wird nicht nur helfen zu stärken, Flexibilität zu erhöhen, und erstellen Sie ein stärkeres Gefühl von Bewusstsein zwischen Ihnen und Ihrem Körper, aber es hilft auch, die Art und Weise ändern Ihre Geist, Körper und Geist reagieren auf unterschiedliche Situationen. Es kann helfen, einen level erreichen, der Frieden mit sich selbst sowie mit anderen.

3. Aktiv den Kopf frei

Schlagen sucht, ist mehr als nur beenden Einnahme von Drogen und Alkohol, es geht um die Behandlung und versucht, zu heilen, die verschiedenen Faktoren, die dazu führen, Substanz Abhängigkeit. Angst, stress, Wut und Traurigkeit sind alles negative Gefühle, die ermutigen können, einem Süchtigen zu bleiben stecken im gleichen Zyklus.

Um sich aus dem Zyklus heraus, müssen Sie effektive Wege zu finden, zu verwalten, Höhen und tiefen im Leben. Es gibt keinen Weg, um vollständig zu vermeiden, Intensive Gefühle und Emotionen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, um auf Sie zu reagieren in einer gesünderen Art und Weise.

Meditation ist eine Methode, die geholfen hat, viele Menschen wie Drogenabhängige, zu verwalten Ihre Kopffreiheit. Abgesehen von einige ruhige Zeit für sich selbst mit einigen entspannenden Musik oder sogar eine Anleitung zu geben, Sie ein bisschen Richtung während der meditation können Sie die Gelegenheit zur Introspektion und geduldig arbeiten mit Gefühlen und Emotionen. Dies wiederum wird Ihnen helfen, lernen, wie man besser reagieren auf Auslöser und negative Reize, wie Sie geschehen. Sie können lernen, zu beherrschen, Ihre Gefühle, anstatt Sie zu lassen, Sie nehmen die Kontrolle über Sie.

Die Idee der meditation kann entmutigend sein, aber es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu tun, die nicht beteiligt ist, sitzt mit geschlossenen Augen für eine halbe Stunde, während Sie Ihre Hände in ungewohnten gesten. Das Ziel beim meditieren ist einfach, Ihren Geist konzentrieren und erreichen ein Gefühl von Frieden. Dies kann durch Aktivitäten.

Zum Beispiel:

Gartenarbeit/Pet-Therapie:

Gartenarbeit oder sich in ein Tier gibt Ihnen die Möglichkeit, Sorge für etwas anderes als sich selbst. Oft sind die Menschen eher geneigt, um eine bessere Versorgung von sich selbst, wenn Sie wissen, dass Sie Verantwortung für andere Lebewesen, die auf Sie zählen.

Die langsame, nachdenkliche und sanfte Gesetz der Gartenarbeit hilft, bringen diese Qualitäten in der Weise, die Sie sich gönnen. Studien zeigen, dass die Pflege für ein Tier oder auch Pflanzen hilft, um natürlich zu reduzieren Schmerzen und stress-Hormone, niedrigere Angst, und auch Ihnen helfen, eine bessere Nachtruhe.

Kunst/Musik-Therapie:

Lernen oder erstellen Sie einfach die Werke der Kunst und Musik ist ein großartiger Weg, sich selbst auszudrücken, ohne Schaden an sich selbst oder jemand anderes. Lage vent Gefühle, die Sie nicht zufrieden sind, teilen laut und am Ende mit etwas schöne hilft schätzen alle Teile des Lebens, ohne das Gefühl überwältigt von Negativität. Kunst-und Musiktherapie haben auch bekannt, um Stärkung des Selbstvertrauens und die Angst geringer.

4. Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel

Sucht nimmt durchaus eine Maut auf Ihre Gesundheit beeinflussen alles, was von Ihrer Leber, um Ihre ernährungsphysiologischen Bedürfnisse und Ihren Schlaf. Sowohl die toxische Wirkung von Drogen und Alkohol, sowie der Mangel an richtigen Ernährung und Ruhephasen, führt zu einer Abnahme der organ-Funktion, was bedeutet, Ihr Körper ist nicht in der Lage zu absorbieren Vitamine und Nährstoffe so gut wie Sie sollte. Dies führt auch dazu, Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen und erhöhte Empfindlichkeit, die wiederum fügt an die verwenden möchten.

Einige sucht-Spezialisten empfehlen die Einnahme bestimmter Vitamine und Mineralstoffe, die während der anfänglichen Phasen der Erholung. Die Stärke der wissenschaftlichen Evidenz für diese Empfehlungen variiert, wie Sie sehen werden, wenn Sie auf die folgenden links klicken:

  • Omega 3

Community Sucht Recovery Association executive director, Carolyn Reuben glaubt, dass sich sucht, neben anderen psychischen Erkrankungen, die verursacht werden können durch die Reaktion des Körpers auf einige Defizite in der Ernährung. Omega-3 ist ein wesentlicher Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung. Omega-3-Fettsäuren auch helfen, behandeln Angst, depression und affektive Stabilisierung, lindern die Entzündung und verbessern die Nerven-Kommunikation.

  • Vitamin B-Komplex

Post-Akuten Zurücknahme Syndrom ist etwas, das viele Menschen erleben direkt nach der ersten Entgiftung. Die Symptome sind depression, Schlaflosigkeit, Heißhungerattacken, Probleme mit dem Speicher, obsessive-zwanghaften Verhalten, und pessimistische Gedanken.

Thiamin (B1) ist in vielen Funktionen des Gehirns und hilft bei Gedächtnis -, denk-Prozess, und anderen Gehirn-Symptome. Pyridoxin (B6) hilft bei der Herstellung der Chemikalien im Gehirn, Beihilfen in immer besser schlafen und senken Angst. B-Komplex hilft auch die Verdauung, so dass Ihr Körper mit der Verarbeitung beginnen können die Nährstoffe, die Sie verbrauchen mehr effektiv.

  • Mineralien

Menschen der Genesung von der sucht im Allgemeinen nicht, sehr gute Essgewohnheiten. Schlechte Essgewohnheiten führen zu schlechten Organfunktion, die dann führt zu der schlechten Nährstoffaufnahme. Dies kann dazu führen, ein mineral-Mangel. Calcium und magnesium tragen dazu bei, die Stimmung Stabilität und verbessern die Funktion der Nerven -, Muskel-und Knochen-Gesundheit.

Kalium und Selen helfen, verbessern die Gesundheit des Herzens und den Blutdruck senken. Zink hilft zu verbessern die Leber, Immunsystem und Gehirn. Eisen hilft, um zu verringern Kopfschmerzen, Depressionen und Müdigkeit. Dies sind einige der häufigsten Mineralstoff-Mangelerscheinungen gefunden bei Süchtigen.

  • Aminosäuren

Aminosäuren sind der Schlüssel, um alle metabolischen Prozesse, die im wesentlichen den transport und die Speicherung aller Nährstoffe. Unter Aminosäure-Ergänzungen können Ihnen helfen, reduzieren Heißhunger und wiederherstellen die Chemie des Gehirns. Es gibt bestimmte Aminosäuren, die erfolgreich gewesen zu helfen, erholen sich von verschiedenen Süchten. Zum Beispiel L-Glutamin für Alkohol; L-Phenylalanin oder L-Tyrosin für Koffein, Kokain, Methamphetamin, crack, Tabak und Alkohol; und D-Phenylalanin, Marihuana, heroin, Tabak, und Alkohol, unter verschiedenen anderen.

Die Letzte VORBEHALT über Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel ist, dass wir wissen, dass die meisten Menschen alles bekommen, was Sie benötigen, aus einer gesunden, ausgewogenen Ernährung wie die mediterrane Diät. Und gibt es Beweise dafür, dass diese Nährstoffe in den Kontext von Essen ist besser als die Einnahme von Ihnen, wie die einzelnen Stoffe in einer Pille.

5. Ganzheitliche Heilung

Es gibt auch ein paar unkonventionelle, Natürliche Möglichkeiten, die helfen können, sowohl die physiologischen und psychologischen Beschwerden gefunden bei Süchtigen. Aromatherapie, Tees und Massageöle sind alle praktikable Möglichkeiten. Es gibt auch bestimmte Kräuter, die, wenn verwendet, allein oder in Kombination mit jedem anderen, das kann helfen, zu erreichen eine langjährige und erfolgreiche Genesung.

Kudzu ist eine chinesische pflanze, deren Extrakte nachweislich Kampf Heißhunger bei Alkoholikern. Es kann in Pulver und Pillen in den meisten Gesundheit food-Läden.

Ginseng, Ashwagandha, und Rhodiola sind alle Kräuter, die gesagt werden, um die Unterstützung der Nebennieren-Funktion. Während der Entzug, Suchtkranke Unterziehen erhöhte Mengen von stress die Ursachen der Nebennieren-burnout-von der Herstellung so viel des Körpers, die stress-Hormon, cortisol. Die Ergänzung mit dieser Kräuter abnehmen kann, Entzugserscheinungen und fördern langfristige Nüchternheit.

Baldrian, Passionsblume, Melisse, und Schädeldecke werden verwendet, um zu helfen, beruhigen die Angst, beruhigen das Nervensystem, stress abzubauen, fördern die Entspannung und helfen, besser zu schlafen. Sie Zielen auf eine Reihe von Krankheiten, die Wiederherstellung von Drogenabhängigen leiden, während in der Zurücknahme der Bühne.

Schlafstörungen ist ein ärgerlichen problem für viele Süchtigen, die angesprochen werden sollten. Nach einer überprüfung durch die National Heart, Lung, and Blood Institute,

“Studien…zeigen, dass der Schlaf-Mangel verändert die Aktivität in einigen Bereichen des Gehirns. Wenn Sie Schlaf mangelhaft, können Sie Schwierigkeiten haben, Entscheidungen zu treffen, Probleme zu lösen, kontrollieren Sie Ihre Emotionen und Verhalten und Umgang mit Veränderung. Schlaf-Mangel-auch im Zusammenhang mit depression, Selbstmord, und der Risikobereitschaft Verhalten.“

Alle diese Veränderungen im Gehirn einerseits kann stören eine erfolgreiche Wiederherstellung.

Die National Sleep Foundation stellt sich diese Tipps zu helfen, den Schlaf zu verbessern.

Sucht ist eine behandelbare Krankheit

Die wichtigste Sache zu erinnern ist, dass sucht ist nicht eine persönliche Wahl oder ein Zeichen der schwache moralische stehend—sucht ist eine behandelbare Krankheit. Es ist ein wenig persönlicher als die meisten, aber es ist wichtig, dass der Fokus auf die Heilung und Behandlung der Ursachen und Symptome eher als Platzierung Schuld. Es ist ein langer Weg aber mit der Unterstützung und Hingabe, es kann definitiv getan werden.

Verwandte Geschichten: Sie finden alle TDWI Beiträge sucht hier

Stephan Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben