Viele Überraschende Gründe, um zu Sehen, einen Kieferorthopäden

orthodontist discussing x-ray with patient (2125 x 1414)

Jeder weiß, dass Sie brauchen, um zu sehen, einen Kieferorthopäden zu begradigen Ihre Zähne und ein schönes lächeln—aber es gibt auch andere Gründe, profitieren Sie möglicherweise von einem Besuch in den Kieferorthopäden. Hier sind einige von Ihnen:

Es gibt viele Gründe für Kieferorthopädie neben einem netten lächeln

Erste, Kieferorthopäden verbringen so viel oder mehr Zeit bekommen, einen korrekten Sitz der hinteren Zähne, als Sie mit den vorderen Zähnen. Immer die hinteren Zähne Ineinander greifen, ist wichtig für die Langlebigkeit des Gebisses.

Schlecht ausgerichtet hinteren Zähne sind anfälliger für ungünstige zahn tragen. In extremen Fällen, die Reparatur dieser abgenutzte Zähne können verlangen, Wurzelbehandlung und Kronen

Zweite, schiefe Zähne sind mehr an Risiko für Parodontitis oder Zahnfleischerkrankungen. Bedingungen wie crossbites setzen können unerwünschte Kräfte auf die Zähne, die Sie machen können Locker werden und verursachen eine Rezession des Zahnfleisches.

Parodontitis wird noch schlimmer, wenn es ist, traumatische Okklusion. Zähne gekippt in die Räume für fehlende Zähne beeinträchtigt haben gingivalen Gesundheit.

Der Kieferorthopäde kann korrigieren Sie die Ausrichtung der Zähne und sicherzustellen, dass die Kräfte beim beißen sind optimal.

Die Verbesserung der Atemwege und der Kiefer-Funktion

Ein weiterer Bereich, der Kieferorthopäde kann helfen, über ein schönes lächeln mit Hilfe einer gesunde Atemwege und der obstruktiven Schlafapnoe.

Viele Menschen leiden unter obstruktiver Schlaf-Apnoe. Häufig ist die Ursache für die Atemwege werden verschlossen ist, durch die Zunge blockiert die Atemwege.

Kieferorthopäden kann helfen, diese Bedingung auf zwei Arten. Man ist zu helfen, stellen Sie sicher, dass die Zunge ausreichend Platz hat. Menschen mit verengten engen Bögen nicht so viel Platz für Ihre Zunge. Eine kieferorthopädische Behandlung zu erweitern, die Bögen kann helfen, Platz für die Zunge.

Ein anderer Weg, können Sie helfen, indem Sie die Bereitstellung von mündlichen Geräte für Menschen, die CPAP-Intoleranz. Diese Geräte sind sehr ähnlich zu den Geräten, die wir verwenden, um die Behandlung von kieferorthopädischen Problemen. Diese herausnehmbare Spangen getragen werden, während Sie schlafen.

Sie sollen den Unterkiefer nach vorne verlagern. Dies ist, weil die Zunge und die zugehörigen Muskeln mit dem Unterkiefer verbunden. Bewegen Sie den Kiefer nach vorn, zieht die Zunge nach vorne. Dies öffnet eine person, die Atemwege, so dass Sie besser atmen kann.

Atemweg-Probleme bei Kindern

Kinder können auch leiden unter Atemwegs-Probleme. Sie sollten nicht Schnarchen, während Sie schlafen.

Kinder, die Schwierigkeiten haben, die Atmung während Sie schlafen, können eine Reihe von Problemen. Sie sind oft diagnostiziert mit ADHS. Sie haben disziplinprobleme in der Schule, Gedeihstörungen und sogar Bettnässen.

Diese Kinder haben oft diese Probleme durch vergrößerte Gaumen-und Rachenmandeln. Sie kann auch oft sehr schmalen oberen Kiefer.

Der Kieferorthopäde kann helfen, durch den ausbau der Oberkiefer. Die andere Seite des Daches der Mund ist der Boden der Nase, so dass die Erweiterung der Kiefer macht nicht nur mehr Platz für die Zunge, sondern verbreitert auch den Boden der Nase und macht das atmen einfacher. Kiefer-Verbreiterung zusammen mit der richtigen Behandlung durch einen HNO-und Ihr Kinderarzt kann ein himmelweiter Unterschied für diese Kinder.

Kiefergelenk-Dysfunktion

Viele Kieferorthopäden bieten Behandlung für Kiefergelenk-Dysfunktion (Kiefergelenk -) Schmerzen und Kopfschmerzen. Kann die Behandlung nur um eine Orthese getragen werden, während Sie schlafen. Aber manchmal umfangreichere Therapie notwendig ist, einschließlich der Verwendung von Ultraschall -, Kälte -, laser -, Muskel-manipulation, und Entspannungs-Techniken.

Darüber hinaus ist für einige Menschen mit Okklusalen Bedingungen, die möglicherweise einen Beitrag zu Ihrer Kiefergelenk Störung (TMD), der Kieferorthopäde kann Sie korrigieren den Biss und erstellen Sie einen gesünderen Zustand zu machen, dass die person, die weniger abhängig von Orthesen.

Austausch und Wiederherstellung von Zähnen

Die Dienstleistungen eines Kieferorthopäden kann sehr hilfreich sein, vor umfangreichen restaurativen zahnärztlichen Arbeit. Austausch und Wiederherstellung der Zähne ist einfacher und ergibt ein besseres Ergebnis, wenn die Zähne richtig ausgerichtet sind.

Zähne neigen dazu, zu Driften , wenn ein zahn entfernt wird. Die Zähne auf jeder Seite neigen Spitze in den Raum des fehlenden Zahns. Putting einen Zahnersatz in diesem veränderten Raum dazu führen kann, gefährdet das Ergebnis.

Eine kieferorthopädische Behandlung kann die Zähne zurück, wo Sie hingehören, so dass ein normal geformten zahn eingefügt werden können.

Im Fall der zahn, der abgebrochen auf dem Zahnfleisch, der Kieferorthopäde kann die Extrusion des Zahnes, so dass eine Krone platziert werden kann und der zahn gerettet.

Der Kieferorthopäde kann auch in der Nähe der Raum für einen fehlenden zahn, so dass ein Ersatz nicht erforderlich ist. Dies geschieht oft in die Falle der fehlenden oberen seitlichen Schneidezähne. In geeigneten Fällen, der Obere eckzahn Zähne können verschoben werden, um die laterale position und umgestaltet zu nehmen, den seitlichen schneidezahn Platz.

Ein Kieferorthopäde ist nützlich im Falle von zahn-trauma. Zähne, die vertrieben wurden durch einen Schlag auf den Gesichtsbereich können neu positioniert werden, indem der Kieferorthopäde und stabilisiert, so dass Sie heilen können und gepflegt werden.

Die bottom line

Ein Kieferorthopäde, der job geht weit über die Schaffung schönes lächeln. Sie sind ein wichtiger Teil der op-team für eine optimale zahn-und Allgemeine Gesundheit.

Diese Geschichte wurde zuerst veröffentlicht am März 18, 2017. Es wurde für die Neuauflage aktualisiert.

Stephan Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben