Wie Funktioniert Fake-News Zu Gehen Virale?

Sharing information whispering in ears

Tun Sie sich noch erinnern, was geschah am 4. Dezember 2016? Lassen Sie mich joggen Sie Ihr Gedächtnis. An diesem Tag, ein wohlmeinender, aber jämmerlich schlecht informierte Mann brach in einem Washington, Gleichstrom, pizza restaurant namens Comet Ping Pong mit einem Militär-Stil Gewehr und eine Pistole. Er verwendet das Gewehr zu feuern mehrere Schüsse. Zum Glück, die Kugeln nicht treffen wollen.

Der Mann, Edgar M. Welch, eine 28-jährige aus North Carolina sagte später, er war auf einer „humanitären“ mission, „sich selbst zu untersuchen:“ eine Forderung, die Hillary Clinton und Ihr dann-Kampagnen-Chef, John Podesta, die ausgeführt wurden, eine Pädophilie-ring aus dem restaurant zurück Zimmer. Die Verschwörungstheorie wurde wahrscheinlich erzeugt durch eine weiße Vorherrschaft Twitter-account, bevor man Sie Traktion auf verschiedenen online-message-boards und gefälschten Nachrichten-Websites im Vorfeld der 2016 Präsidentschaftswahlen. Was mein Interesse weckte, war nicht so sehr die bizarreness der Geschichte noch die stupende Dummheit der Leute, die das glauben und verbreiten die Geschichte. Es war die Tatsache, dass, wie Buzzfeed setzen Sie es,

„Nur Dank ein paar tweets, ein paar message-board posten, und die Hilfe von einigen pro-Trump-sites eifrig für den Verkehr, diese Verschwörungstheorie generiert Hunderte von tausenden von engagements auf Facebook, erreichen möglicherweise Dutzende, Hunderte oder Tausende von Menschen“.

Wie kann eine solche lächerlich meme geht viral?

 

Die Ausbreitung von Epidemien

Epidemiologen und Netzwerk-Theoretiker untersuchen seit vielen Jahren, wie eine virus-Infektion mit einem tatsächlichen virus „ansteckt“. Aufwendige mathematische Modelle, die gebaut wurden, um zu simulieren, dass die Ausbreitung der influenza-und HIV-Viren. Solche Modelle erwiesen sich als enorm hilfreich bei der Eindämmung der jüngsten Ebola-Epidemie.

Es ist nicht verwunderlich, dann, dass, wenn der soziale Wissenschaftler untersuchten die Verbreitung von Ideen oder meme, die in einer Bevölkerung, die diese epidemiologischen Modelle in den Sinn kam. In der Tat, es gibt viele gemeinsame offensichtliche Faktoren, die charakteristisch für beide. Genau wie ein virus erfordert den Kontakt zwischen zwei Personen, die für Ihre Ausbreitung, so hat ein Stück von Informationen. Aber, wie ein Aktueller Artikel in Scientific American, weist darauf hin, „ist nicht ein virus“. Zum Beispiel, in der Regel eine einzige virenart ist beteiligt bei der Entstehung einer Epidemie. Nicht so mit Ideen. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl von Memen, die sich durch eine Bevölkerung in der gleichen Zeit. Das war schon immer so. Aber die Demokratisierung der Erstellung und Verbreitung von Informationen, hat einen multiplikativen Effekt. Wie so?

Ein Aktueller Artikel in der Natur Menschlichen Verhaltens verwendet ein mathematisches Modell, um zu untersuchen, wie sich Nachrichten verbreiten sich auf social media. Und Sie kamen zu einem überraschenden Ergebnis: Fake-Nachrichten nicht in einer population ausbreiten, weil einige kollektive Dummheit; es ist, weil wir überfordert sind, mit Informationen. Sie postulieren, dass, weil die verfügbare Zeit und Aufmerksamkeit begrenzt sind, können wir möglicherweise Zugriff auf und überprüfen die Richtigkeit der Informationen, bei uns. Als Informatiker Filippo Menczer von der Indiana University, erläutert:

“Wenn Sie Leben in einer Welt, wo Sie sind zugemüllt mit junk—selbst wenn Sie gut sind diskriminierend—Sie sehen nur einen Teil von dem, was draußen ist, so können Sie immer noch teilen Fehlinformationen. Der Wettbewerb ist so hart, dass die guten Sachen nicht Blase nach oben.“

Es klingt mir plausibel, aber unvollständig. Was fehlt, ist das menschliche element. Es erinnert mich an die herrschende ökonomische Theorie des Homo oeconomicus, die postuliert, dass menschliches Verhalten basiert auf dem Wunsch, zu maximieren wirtschaftlichen Vorteil. In anderen Worten, wir sind alle rational, Rechenmaschinen. Jedoch, die Schule der Behavioral Economics Punkte out die vielen Mängel in der Behandlung von Menschen als rational Automaten. Wir sind komplexe Individuen, emotional, parteiisch, voreingenommen, selbstlos—nichts und alles, aber rein rational ist. So ist es mit Informationen. Wir nicht verbrauchen und die Verbreitung von Informationen wie ein Computer spuckt wahllos endlose Zeichenketten. Selbst wenn wir es wollten, es gibt nicht genug Stunden am Tag, es zu tun. Sondern wir entscheiden, was zu teilen auf der Grundlage unserer persönlichen Reaktion darauf.

 

Wie können wir zu bewältigen?

Ich versenden und empfangen von bits von Informationen an eine Gruppe von Freunden, die, wie es geschieht einfach, meine Ansichten über eine Vielzahl von sozialen Problemen. Aber, natürlich, es hat nicht „einfach passieren“. Wir neigen dazu, wählen Sie Freunde, die unsere Ansichten teilen. Es wäre höchst unwahrscheinlich, dass würde ich schaffen und zu pflegen, eine Freundschaft mit eine weiße Vorherrschaft, zum Beispiel. Das bedeutet nicht, dass eine solche person ist a priori bösartig. Sie kann eine wunderbare Mutter; er kann ein mitfühlender Mensch oder auch ein Kriegsheld. Aber wenn er gemeinsam rassistische meme oder andere Informationen, die mit mir targeting-Präsident Obama, ich würde ablehnen, es aus der hand. Dies nennt man „confirmation bias“—die wir unbewusst annehmen und verinnerlichen von Informationen, das entspricht unseren überzeugungen und alles ablehnen, was nicht bestätigen unsere Vorurteile.

Es ist diese sehr menschliche Eigenart, die macht, dass das mathematische Modell, der Informationen zu verbreiten unzureichend. Die meme nicht gleichmäßig verteilt, unter desinteressierte Personen. Es breitet sich entlang vorbestehender Bahnen Gruppen teilen ähnliche Meinungen, Neigungen, Vorurteile. Dies ist, wie Hunderttausende „wusste“ über Hillary Clinton und John Podesta läuft ein sex-ring von Pädophilen Wochen bevor ich erfuhr es, als die Geschichte über die selbst-Ermittler Schießen bis die pizza-restaurant Treffer in den main-stream-Medien. Wir sind alle Gefangene der sprichwörtliche „echo chamber“.

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen dem epidemiologischen Modell der virus (den man baute Nukleotide) zu verbreiten und virale (der metaphorische one) Verbreitung von Informationen ist das Phänomen der Immunität der Herde. Wie ein infektiöses Agens verbreitet sich über eine Bevölkerung, die mehr und mehr Menschen, die infiziert immun geworden, und nach und nach immer weniger Menschen verfügbar sind, Ziele für die weitere Verbreitung. Dies ist, wie Epidemien sterben aus. Das Gegenteil ist wahr, mit Informationen zu verbreiten. Je mehr Leute „infiziert“ sich mit gefälschten Informationen, je mehr es wiederholt wird, und als Goebbels, der Vater von gefälschten Nachrichten, sagte über die propaganda: Das Geheimnis um die Menschen glauben zu machen, die in ‚die Große Lüge‘ ist die Wiederholung. Wiederhole eine Lüge oft genug, und schließlich die Leute akzeptieren es als Tatsache. Ich war neulich Total baff, die durch eine gut ausgebildete Frau Freund, war besorgt, dass das Land in unmittelbarer Gefahr, die unter Scharia-Recht! Wo haben Sie dieses Stück Müll Informationen? Google „pizzagate“ und erfahren Sie, wie Sie die moderne Praktiker der Goebbels‘ Theorie es vollbracht. Kein mathematisches Modell existiert so weit ich weiß, beschreibt diese Realität. Das macht es doppelt schwer zu bekämpfen.

 

Was ist zu tun?

Die offensichtliche Lösung, um unseren Verstand öffnen, um zu hören, ohne Urteil, und kritisch zu denken. Die Ausgaben ein Leben lang in der Wissenschaft, wo Tatsachen sind die einzigen Dinge, die zählen, es ist auf einmal erstaunliche und bestürzende zu hören, die angeblich hoch gebildeten Menschen sprechen über „alternative Tatsachen“ als eine Angelegenheit von der Tat. Ist es nur Unkenntnis, oder ist es eine bewusste anti-Intellektuelle und anti-Wissenschaft-Weltanschauung? Ich Neige dazu, zu glauben, die letztere, aber bin ich in die Falle der ‚connecting the dots‘ und spinnt eine Verschwörungstheorie?

Betrachten Sie diese Fakten:

In seiner 2012-Plattform, die Texas GOP gegen die Lehre von „higher order thinking skills“, weil er glaubt, der Zweck ist die Herausforderung, dass ein Schüler „festen überzeugungen“ und untergraben die „elterliche Autorität“. Natürlich, die Plattform nicht gegen Großhandel die Idee des kritischen Denkens. Evolution? Der Klimawandel? Wir sollten unseren Verstand öffnen, um Biblische Beweise und faux Wissenschaft:

“Kontroverse Theorien – Wir unterstützen Ziel der Lehre und der Gleichbehandlung von allen Seiten von wissenschaftlichen Theorien. Wir glauben, dass Theorien, wie Leben-Ursprünge und Veränderungen der Umwelt gelehrt werden sollte als anfechtbar, wissenschaftliche Theorien unterliegen der änderung, wenn neue Daten produziert. Lehrer und Schüler sollten in der Lage sein zu diskutieren, die stärken und Schwächen dieser Theorien offen und ohne Angst vor Vergeltung oder Diskriminierung jeder Art aus.“

Liefern der coup de grace auf die Vermittlung von modernen Ideen der Partei vorgeschlagen, dass:

„Die US-Abteilung Bildung – denn Bildung ist nicht aufgelistet Leistung der Bundesregierung, glauben wir, das Department of Education (DOE) sollten abgeschafft werden.“

Ist dies ein Einzelfall von einer Handvoll Texaner Sehnsucht nach den guten alten Tagen? Nicht ganz.

Republikanischen Staat Gesetzgeber in vier weitere Staaten (Alabama, Indiana, Oklahoma und South Dakota), viele von Ihnen Anhänger einer theologischen Weltsicht mit keine Grundlage in der Wissenschaft, erweiterte, Rechtsvorschriften, die Erzieher in den alternativen Tat-basierte Pseudowissenschaft, wenn Sie glauben, dass es wissenschaftlich.

In Anlehnung an Everett Dirksen, der legendäre Republikanische majority leader senator in den 60 ‚ s (look it up): eine Anekdote hier, eine Anekdote da, und schon bald bekommen Sie ein Muster.

Also, wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie konnten Millionen von Amerikanern glauben, dass der Müll auf Sie geworfen auf das internet, hier ist Ihre Antwort: wiederholen Sie die Lüge so oft wie möglich, und halten Sie Sie dumm genug, es zu glauben.

Stephan Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben